Untermenü

Inhalt

Erster Lehrgang zur Facharbeiterausbildung abgeschlossen

Für Personen, die keine reguläre Lehrzeit absolviert haben, hat das BFI in Zusammenarbeit mit der Berufsschule Mattighofen im April vorigen Jahres einen Vorbereitungslehrgang zur Lehrabschlussprüfung Kfz-Technik/Pkw-Technik gestartet.
In den vergangenen Wochen sind die Teilnehmer zur Lehrabschlussprüfung angetreten.
Zehn von ihnen haben die Prüfung mit Bravour abgelegt und damit den ersten Schritt zum Facharbeiter getan. Stolz nahmen die Absolventen nach einem Jahr Vorbereitungszeit ihre Zeugnisse entgegen. Unter den Gratulanten befanden sich Berufsschuldirektor Bernhard Leitgeb und natürlich BFI-Regionalleiterin Sabine Steffan. Sie führt das gute Ergebnis auf den Eifer der Kursteilnehmer zurück und auf das Know-how der Vortragenden, die zugleich Lehrer an der Berufsschule Mattighofen sind.
Dass das Interesse an technischen Ausbildungen groß ist, beweist die Tatsache, dass ein weiterer Lehrgang im Bereich Kfz-Technik/Pkw-Technik schon wieder ausgebucht ist.
„Aufgrund der großen Nachfrage laufen unsere Planungen für 2016 bereits auf Hochtouren“, blickt BFI-Regionalleiterin Steffan voraus.

Foto: bfi

Kfz-Lehrgang