Untermenü

Inhalt

Lehrer-Schi- und Snowboardmeisterschaft 2016

Einige Lehrer der BSM waren am 06. 02. 2016 sportlich bei der diesjährigen Landesmeisterschaft für Schi- u. Snowboard in Hinterstoder aktiv.
Bei traumhaften Bedingungen wurde beim Almlift ein Riesenslalom absolviert.
Philipp Pöchersdorfer startete als Einziger in der Allgemeinen Klasse und verzeichnete seinen ersten Triumph für die BSM.
In der AK1 konnte unter sechs Startern Markus Höllersdorfer den Sieg einfahren.
Walter Holzinger (3. Rang bei den Snowboardern) und Vinzenz Hitzginger kämpften mit sieben weiteren Athleten in der AK3 um die Bestzeit und belegten die Plätze 4 und 5.
Erfolgreich war das Team der BSM auch in der Mannschaftswertung, wo es darum ging, so nahe wie möglich an das Zeitmittel aller Teilnehmer heranzukommen. So fehlten uns lediglich 0,12 Sekunden zum Sieg dieser Durchschnittswertung.
Was die Wertung der drei schnellsten Zeiten betraf, mussten wir uns leider mit dem vorletzten Platz zufrieden geben.
Wir freuen uns bereits jetzt schon auf den nächsten „Racingwinter“ und die Organisation der Landesmeisterschaft durch die BS Gmunden 1.

 

Text M. Höllersdorfer

Schimeisterschaft

Hinterstoder

1. Platz - Philipp Pöchersdorfer

1. Platz - Markus Höllersdorfer (mitte)

3. Platz - Walter Holzinger (rechts)

2. Platz - BSM-Mannschaft (links Holzinger)

perfektes Schiwetter