Sein letztes „Mahlzeit“

Am Mittwoch war es soweit. Ein letztes Mal bekochte uns unser Küchenchef Peter Pleschberger und verabschiedete sich anschließend mit dem Wort „Mahlzeit“ in den wohlverdienten Ruhestand.

Nach 35 Jahren übergab er die Küche an seine Nachfolgerin Christine Berghammer. In der Zeit als Chefkoch der BS Mattighofen war er stets bemüht, den Lehrpersonen, Bediensteten, Gästen, Schülerinnen und Schülern den Hunger zu Stillen. Zum einen erfüllte er den Auftrag der „Gesunden Schule“, zum anderen verwöhnte er uns mit kulinarischen Köstlichkeiten quer durch die österreichische Küche. Besonders seine steirische Abstammung kam bei der Variation der Speisen zur Geltung.

Peter, du hast immer versucht die verschiedenen Geschmäcker zu treffen. Es war nicht immer leicht. Umso mehr möchten wir uns bei dir bedanken, dass du uns stets mit einer Vielfalt von Speisen versorgt hast. Wir wünschen dir viel Kraft für die bevorstehenden Herausforderungen und alles Gute für deinen weiteren Lebensweg.

DANKE im Namen aller die du bekocht hast!